• 5401
  • 5402
  • 5403

Zuschlag für den Standort "Heuberger-Tor-Weg"  Bauherr: Siedlungswerk GmbH Wohnungs- und Städtebau

Fertigstellung: 2018

Die Universitätsstadt Tübingen hat Flächen, die als Wohnstandorte für Geflüchtete in der sogenannten Anschlussunterbringung vorgesehen sind über ein bundesweit einmaliges Optionsvergabeverfahren an Bauinteressenten vermarktet. Die Neubauten sollen zunächst als Wohnquartiere für geflüchtete Menschen zur Verfügung stehen und später auch von anderen als preisgünstiger Wohnraum genutzt werden.