Baugemeinschaft „Flusslofts“

Tübingen, Derendingen
2006-2009
Bauherr: Baugemeinschaft Flusslofts

Planung / Realisierung LP1-5, Oberbauleitung LP6-8
Hugo-Häring Auszeichnung 2011

Neubau MFH | Prozessbegleitung | Alternative Wohnformen | 10 Wohneinheiten | ca. 1.900m² BGF  | Baugemeinschaft

Die Baugemeinschaft “Flusslofts” hat im Zuge der städtebaulichen Entwicklung des ehemaligen Wurster-Dietz-Areals in Tübingen-Derendingen von der WIT den Zuschlag für ein Grundstück am freigelegten Mühlbach erhalten. Die Baugemeinschaft setzt sich aus verschiedenen Generationen zusammen, sodass für jeden Eigentümer/in eine individuelle Lösung im Gesamtkonzept des Stadthauses gestaltet wurde. Verschiedene Wohnungsgrößen und -typologien konnten umgesetzt werden; Maisonette, Haus-im-Haus, durchgestecktes Wohnen. Alle Wohnungen sind nach Südwesten ausgerichtet und haben einen direkten Bezug zum Außenraum, Garten, Balkonbox oder Dachterrasse, ergänzend französische Balkone auf der Nord- wie Südseite. Die Versorgung des Hauses mit Wärme übernimmt eine Erdwärmepumpe.